Dienstag, 9. Juli 2013

What would you do... [Tag]



1. Dir werden 50.000 Euro angeboten. 
Diese bekommst Du aber nur, wenn eine völlig fremde Person einen Monat bei Dir wohnen kann. Was machst Du?
Für 50.000€? Sofort! Es sollte natürlich kein Irrer sein, aber ansonsten - wer weiß, vielleicht wird der völlig Fremde bald ein guter Freund? Unsere Wohnung ist zwar etwas zu klein für 3 Personen, aber man wird sich schon arrangieren können. Ich meine, hallo? 50.000€! :D Wenn unsere Wohnung etwas größer wäre, würde ich auch Platz zum Couchsurfen anbieten - denn ich finde es auch total cool überall auf der Welt übernachten zu können und das ist es auch Wert mal wen für kurze Zeit bei sich aufzunehmen.

2. Du bist alleine zu Hause. Nachts um eins klingelt es an der Haustür! Deine Reaktion?
Aaah, Angst! Ernsthaft, unsere Gegensprechanlage funktioniert nicht richtig, aber wenn jemand ins Hochhaus will kommt er ohnehin rein. Das heißt, er würde dann direkt vor meiner Tür stehen. Spion haben wir nicht. Hier wohnen auch einige Zwielichtige Menschen in der Gegend also würde ich mich wohl in mein Bett verkriechen, mir die Decke über den Kopf ziehen und versuchen nicht allzu ängstlich zu sein. Was nicht funktionieren würde, deswegen würde ich versuchen mich irgendwie abzulenken und hoffen dass es vorbei geht und die Person wieder abhaut.


3. Du möchtest Dir eine neue Kamera kaufen. Nach langer Bedenkzeit entscheidest Du Dich für eine Kamera, die 399,- Euro kostet. Du stehst an der Kasse und der Kassierer sagt: "199,- Euro" Was tust Du?
Mich wundern. Nochmal nachfragen ob das auch die ist die ich wollte. Und dann würde ich mich freuen und nach Hause gehen. Der Tag wäre gerettet. 200€ gespart, was will man mehr? Jippie!

4. TATORT: Umkleidekabine H&M. Du hörst zwei Mädels in der Nachbarskabine ganz leise tuscheln, wer denn nun das tolle Shirt einsteckt. Deine Reaktion?
Ich bin nicht der Typ der da was sagt. Außerdem wüsste ich nicht, warum ich jemanden in die Pfanne hauen sollte.  Wenn das Schicksal will, dass sie das Shirt kriegen, dann bitte. Wenn nicht, dann werden sie eh erwischt. Ich bin nicht die Polizei.

5. Du räumst Deine eingekaufte Ware auf einem Supermarktparkplatz ins Auto. Ein Windstoß! Der Einkaufswagen knallt mit voller Wucht gegen den Pkw neben Dir. Deine Reaktion?
Oh, gott. Bin ich allein? Panikattacke. Nervös warten ob jemand kommt, wenn nicht einen Zettel dalassen... wie man es eben als netter, moralischer Mensch tut. Wie Kant sagen würde: Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde. Kurz: behandle andere so, wie du selbst behandelt werden willst. Wenn jemand mein Auto ankratzt oder anbeult würde ich ja auch wollen, dass die Person dazu steht. Letztes Jahr hat mir jemand Nachts den Spiegel weggefahren und einfach Fahrerflucht begangen. War weniger schön.
6. Du gehst tanken und möchtest danach ganz normal zahlen. In der Tankstelle ist nichts los und auf dem Weg zur Kasse liegt eine Geldbörse auf dem Boden. Was machst Du?
Sie aufheben und in der Tankstelle an der Kasse abgeben. Wenn die Person zurückkommt und danach sucht ist sie gleich da. Wenn die Person nicht kommt, können die Leute von der Tankstelle die Geldbörse immer noch bei der Polizei abgeben. Da kommt wieder Kant zum Zug.  Entspricht auf jedenfall immer der Wahrheit. Ich würde nicht wollen, dass jemand mein Geld klaut also tu ich es auch nicht. Da würde mich mein Gewissen auch viel zu sehr plagen. 

Haha, das war mal ein etwas anderer Post! Aber ich fand den Tag irgendwie lustig! Ich habe ihn vor ein paar Tagen bei keiju entdeckt und wollte direkt mitmachen.
Fühlt euch alle frei, ebenfalls mitzumachen, fühlt euch einfach alle getaggt! :)
Und lasst mir eure Links da, wenn ihr mitmacht, damit ich eure Antworten auch lesen kann.

Love,


Kommentare:

  1. Ui, ein toller Tag! Ich musste bei manchen Fragen richtig lange überlegen, was ich selbst tun würde und finde es super spannend zu lesen, wie andere reagieren :)
    Liebste Grüße,
    Grace <3

    AntwortenLöschen
  2. Ein super interessanter TAG!
    War spannend sich den durchzulesen :)

    lg Tonia

    AntwortenLöschen
  3. Hahahaha, total interessant :) Vom wem ist denn der Tag? :)
    Bei vielen Sachen denke ich ebenfalls wie du. Allerdings: Wenn der Einkaufswagen keine Schrammen oder Kratzer hinterlassen hat dann wäre die Sache ja gegessen :D

    https://www.facebook.com/Lesefreude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja :)
      Ich weiß nicht genau, wer den Tag gestartet hat, ich hab ihn einfach in den letzten Wochen irgendwann auf einem Blog entdeckt und fand ihn so cool, dass ich direkt mitmachen wollte :)

      Löschen

Beleidigungen und hirnlose Beiträge werden kommentarlos gelöscht!
Ansonsten... fühlt euch frei zu schreiben, ich freue mich über jeden netten Kommentar :)