Donnerstag, 27. September 2012

New In [Beautypost]

Kommentare:
 Oben: Rival de Loop Young 28 princess
Unten: Rival de Loop Young 25 choc mousse

Wenn man wirklich kräftig gefärbte Lippen haben möchte, ist man mit den Lippenstiften von Rival de Loop (Rossmann) sicherlich an der falschen Adresse. Für den Alltag sind sie aber perfekt. Sie geben leichte Farbe ab, fast wie ein Lipgloss und fühlen sich eigentlich ganz gut auf den Lippen an. Weil sie nicht besonders gut decken, wirken sie auch sehr natürlich. Beide riechen beerig, also ziemlich angenehm. (je ca. 2€)

 Catrice Long-Lasting Cream Eyeshadow Limited Edition - Upper WILDside CO2 Urban Outrider

Ich liebe die Farbe! Gerade für den Herbst ist sie perfekt - ein braun-grau-Ton, der ein bisschen ins rötliche geht. Ich muss dazu sagen, dass das mein erster Cream-Eyeshadow ist. Das Auftragen war deshalb am anfang ein wenig ungewohnt, aber mit ein wenig Übung ist es sehr angenehm. Die Creme fühlt sich auch auf den Augen ganz gut an und hält gut. Ich bin begeistert!

v.l.: Catrice 910 Oh My Goldness! - Maybelline Colorama 265 Wine Shimmer - Maybelline Colorama 661 Ocean Blue.

Besonders die goldene Farbe von Catrice hats mir angetan, benutzt habe ich sie allerdings noch nicht. Ich bin sehr gespannt.

Freitag, 21. September 2012

Home-Story!

Kommentare:
 DIY
Die Collagen hab ich selbst gemacht. Man braucht dafür einfach ein paar ausgesonderte Bretter (in meinem Fall alte Regalböden), einen Klebestift, ausgedruckte Bilder (zum Beispiel von Tumblr. oder We♥it) und Klarlack (matt oder glänzend). Einfach die Bilder mit schön viel Klebestift aufkleben, bis vom Brett nichts mehr zu sehen ist. Anschließend trocknen lassen und draußen (!) auf einer Unterlage mit reichlich klarlack besprühen. Die Bilder sehen danach schöner aus und halten besser. 

 Ich liebe es, frische Blumen zuhause zu haben.

 Cupcake-Kerze von Primark (2,50€)

 Amarena-Cupcakes
( Hat jemand Interesse am Rezept?)




Haarexperiment [+ Kalender]

Keine Kommentare:
Hallo, ihr Lieben!
Gestern habe ich einen neuen Versuch gestartet, mir mit dem Glätteisen Locken zu machen. Ich bin ja nicht so talentiert im Haaremachen und musste deswegen ein wenig experimentieren, aber eigentlich war ich mit dem Ergebnis ganz zufrieden...


Sorry übrigens für die Bildqualität - aber mit der Iphone Front-Kamera fiel es mir einfach leichter einen Selbst-Schnappschuss zu erstellen.
Für alle, die sich ebenfalls ein wenig schwer tun beim Haaremachen:
Einfach probieren! Irgendwann klappts schon. Wichtig ist nur, dass man die Strähnen immer gut durchkämmt und ganz dünne Haarteile zum Locken abtrennt.
Richtig gute Tipps kann ich ansonsten eigentlich nicht geben, weil ich selbst ein absoluter Anfänger auf dem Gebiet bin - aber immerhin ein ambitionierter Anfänger ;)
Soo, als nächstes wollte ich euch zeigen, was ich mir passend zum bald beginnenden Studium, also quasi zum neuen Lebensabschnitt zugelegt habe:


Diesen tollen Kalender gibt es in dem hübschen Online-Shop eine-der-guten.de! Es sind viele kleine Ideen drin, die das Leben schöner machen und Inspirationen geben. Man kann darin auch Tagebuch führen, Termine eintragen, Wochenziele festlegen und die Tage bewerten. Ich finde ihn richtig toll!

Das wars erstmal von mir, aber ich melde mich bald wieder mit ein paar Bildern von der Wohnung und einigen neuen Errungenschaften! ;)

Liebste Grüße

Donnerstag, 20. September 2012

Wunschzettel

Keine Kommentare:
Ich habs endlich hinbekommen! ;) Des Rätsels Lösung war es, einfach den richtigen Punkt im Raum zu finden, an dem die Verbindung nicht so oft abbricht. In der Zwischenzeit habe ich mir schon einen Wunsch erfüllt: Das Iphone! Es ist noch ganz neu, gestern ist es eingetroffen. Und das wurde auch Zeit. Mein altes Ding hatte wirklich schon bessere Zeiten gesehen. ;)
Jetzt gibts aber erstmal eine kleinen Herbst-Outfit-Wunschzettel!


1. Emma hat von Gina Tricot (ca. 6€)
2. Tina sweater von Gina Tricot (ca. 15€)
3. Molly top von Gina Tricot (ca. 10€)
4. Carolyn blazer von Gina Trictot (ca. 40€)
5. Pumps von H&M (ca. 40€)
6. Emma bag von Gina Tricot (ca. 30€)
7. Emelie shirt von Gina Tricot (ca. 20€)
8. Molly shirt von Gina Tricot (ca. 10€)
9. Carola tunic von Gina Tricot (ca. 20€)


I'm so sorry! [+ Wunschzettel]

Keine Kommentare:
Hey ihr Lieben!
Es tut mir sooooooo leid. Der Umzug ist geschafft und ich habe eigentlich wieder Zeit zum bloggen, aber der Internetstick, den wir vorübergehend haben, ist echt grottig. Ständig wird die Verbindung unterbrochen oder ist total langsam. Deshalb war ich schon tausend Mal dabei, etwas zu posten oder hochzuladen und hab dann jedesmal total genervt das Notebook wieder weggestellt, weil es mit dem Internet wirklich wirklich an den Nerven zerrt. Schrecklich. Es wird Zeit, dass der Anschluss kommt.
Die Wohnung ist übrigens super geworden! Ich bin richtig stolz. Fotos kommen dann... bei Zeiten. ;)
In der Zwischenzeit habe ich auch einige Buch-Neuzugänge, neue Nagellacke, neues ...
Ja. Einiges eben. Es geht im Moment aber noch alles ein wenig drunter und drüber. Obwohl ich relativ viel Zeit hab, ist ein riesiger Chaos-Ball in meinem Kopf und ich komme zu nicht wirklich viel... Noch dazu stehen die ersten Uni-Vorbereitungen an. Aber das wird schon. :)

Und...ahhh, ich habe die ersten Lebkuchen entdeckt! Das heißt, dass Weihnachten schon fast wieder vor der Tür steht und ich gleich das Bedürfnis verspürt habe, dem Christkind einen Wunschzettel zu schicken. Manche Dinge werde ich mir wahrscheinlich auch selbst kaufen. Oder die meisten. Aber ich freue mich schon total auf die Weihnachtszeit :D Warme Mäntel, Schnee, sanfte Klänge, Tee, Plätzchen, Lebkuchenduft. Jawoll!

Und weil das Internet schon wieder zu streiken beginnt, gibts die Liste bald.

Adios, Amigos und bis bald! :)


Sonntag, 2. September 2012

Umzug - Umzug - Umzug

Kommentare:
Just a dream at the moment.... ♥ via Tumblr.

Der September ist da und damit steht auch der Umzug nach Erlangen (bei Nürnberg) an. Nachdem wir endlich eine Wohnung gefunden haben, werden nun fleißig Kisten gepackt. Wenn sich dann alles beruhigt hat, werde ich auch wieder mehr posten, ich habe schon einige Ideen. Ich habe in den letzten Tagen auch einige Dinge bestellt, die ich euch vorstellen möchte und habe nun schon häufiger Kleinigkeiten aus China-Ebay-Shops bestellt, zu denen ich gerne etwas posten möchte.
Ich habe mich jetzt übrigens entschlossen, dass es ein Gewinnspiel geben wird, wenn 100 Leser erreicht sind, auch wenn das vielleicht noch ein wenig dauert. Ich finde, das lohnt sich einfach mehr.
Ich muss ja sagen, mit dem ganzen Umzug jetzt wächst auch wieder mein fernweh. Vorallem nach New York oder Amerika allgemein. Ich würde mich am liebsten sofort auf den Weg machen. Das ist irgendwie mein größter Traum überhaupt: Amerika! Ich habe sogar überlegt, noch Amerikanistik zu studieren - aber das werde ich dann sehen. Ich fange ja jetzt erst an und muss schauen, wie ich mit den Fächern zurecht komme.
Bis Bald!
Liebste Grüße