Freitag, 21. September 2012

Home-Story!

 DIY
Die Collagen hab ich selbst gemacht. Man braucht dafür einfach ein paar ausgesonderte Bretter (in meinem Fall alte Regalböden), einen Klebestift, ausgedruckte Bilder (zum Beispiel von Tumblr. oder We♥it) und Klarlack (matt oder glänzend). Einfach die Bilder mit schön viel Klebestift aufkleben, bis vom Brett nichts mehr zu sehen ist. Anschließend trocknen lassen und draußen (!) auf einer Unterlage mit reichlich klarlack besprühen. Die Bilder sehen danach schöner aus und halten besser. 

 Ich liebe es, frische Blumen zuhause zu haben.

 Cupcake-Kerze von Primark (2,50€)

 Amarena-Cupcakes
( Hat jemand Interesse am Rezept?)




Kommentare:

  1. sehr schöne bilder, ich mag die einrichtung :) die foto-collage ist wirklich toll geworden, ich liebe collagen :D Die cupcake-kerze hab ich übrigens auch!

    Sandy http://unaddicted-heart.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Du hast ja viele Bücher, da könnte man ja neidisch werden :D

    AntwortenLöschen
  3. Du hast wirklich einen sehr schönen Blog, gefällt mir total. Ich werde nun öfter vorbeischauen.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen

Beleidigungen und hirnlose Beiträge werden kommentarlos gelöscht!
Ansonsten... fühlt euch frei zu schreiben, ich freue mich über jeden netten Kommentar :)