Montag, 11. Februar 2013

Glossybox Februar: Valentinstagsbox

Hallo meine Lieben :)
Eigentlich müsste ich gerade noch die letzten paar Sachen für meine Klausur heute Abend lernen, aaaber der Postbote hat gerade geklingelt und mir meine erste "normale" Glossybox da gelassen. Ich hab ja jetzt schon 2x die YoungBeauty Box bekommen und war eigentlich beide Male ziemlich zufrieden damit, deswegen bin ich auch schon sehr gespannt auf die nächste, die Ende Februar kommen soll :)
Aufgrund einer Gutscheinaktion hab ich nun die normale Box in der Valentinstagsausgabe für nur 5€ bekommen - allein deshalb hab ich sie mir bestellt, weil ich sonst bisher eigentlich immer ein wenig skeptisch mit der normalen Box war. Waren mir in den Berichten immer zu viele Proben und sowas drin, mit denen ich nicht viel anfangen kann.
Aber für 5€, dachte ich mir, kannste sie dir ja mal bestellen.
Heute ist sie dann angekommen und ich hab sie voller Freude ausgepackt... und war dann doch irgendwie enttäuscht. Aber seht selbst:


v.l.:
1. Sexyhair: Shortsexyhair SHATTER Finishing Spray (125ml, 17,95€ / Originalprodukt)
Ein Sprühgelfestiger für Struktur und Festigung. Hm. Es steht ja "short" drauf und mir drängt sich da die Frage auf, ob es vielleicht eher für kurzes Haar geeignet ist. Festigung ist bei kurzem Haar ja ohnehin wichtiger. Da ich aber kein kurzes Haar habe und auch in näherer Zukunft nicht haben werde, weiß ich noch nicht, ob ich wirklich was damit anfangen kann. Ich werde es testen, aber ich bin nicht sehr zuversichtlich ;) Vielleicht irre ich mich auch, und das heißt einfach so, ich kannte die Marke bisher leider nicht, deswegen bin ich mir da nicht so sicher. Aber ich werds sehen :)
2. étre belle Cosmetics: Collagen & Aloe Vera Hydro Maske (1 Maske , ca. 3€ / Probe)
Collagen hört sich erstmal nach Anti-Age an. Brauch ich ja zum Glück noch nicht ;) Aber da die Maske auch Feuchtigkeit spenden soll, werde ich sie auf jeden Fall testen. (Originalprodukt 10 Masken + Serum = 30,80€)
3. EXTRA: Valentina Acqua Floreale von Valentino (Parfumprobe)
Proben gibts ja immer und überall, aber ich hab sie jetzt mal in die Liste aufgenommen. Es riecht in Ordnung, aber ich würde es nicht tragen. Mir riecht es irgendwie zu "alt".
4. Dr. Bonner's Magic Soap: Castille Liquid Soap (59ml, 3,50€ /Probe)
Flüssige Bioseife, die man anscheinend für alles verwenden kann. 18 in One? ;) Ins Gesicht kommt sie bei mir auf jeden Fall nicht, da sie mit verschiedenen Ölen gemacht ist und das einfach nicht zu meiner Mischhaut passt. Öl im Gesicht ist bei mir ganz schlecht. Vielleicht für die Hände? Oder als Duschgel? Mal sehen. Eher noch für die Hände, der Geruch ist nämlich nicht jedermanns Sache. Riecht ganz extrem nach Lavendel - Bio Lavendel. Ich hab ein bisschen was auf meine Hand gegeben und sie riecht jetzt wirklich wie ein Lavendelbusch ;D Naja. Auch wieder nicht gerade der Burner.
5. Model Co Lip Duo (30€ / Originalprodukt)
Wuuuh! Der Preis. Wohl das teuerste Produkt, das ich nun besitze.


Ja. Wohl das Highlight der Box. Aber ihr merkt schon: Richtig aus dem Häuschen bin ich trotzdem nicht. Die Lippenstift-Farbe spricht mich jetzt auf den ersten Blick nicht so an, ich mag bräunliche Farbe auf den Lippen nämlich eigentlich nicht so. Wird natürlich trotzdem ausprobiert, aber auf der Hand gefällt es mir bisher nicht so. Die Lipgloss-Farbe dagegen ist ganz schön, sehr sommerlich. Der Geruch ist okay, riecht irgendwie nach synthetischen Erdbeeren oder so. Jetzt kommt aber das große ABER: Er ist klebrig. Wirklich klebrig. Fühlt sich gar nicht gut auf den Lippen an und er sah schon klebrig aus, als ich den Applikator rausgezogen hab. Fäden-Alarm!
Ich frage mich wirklich, wie sich bei diesem Produkt der Preis rechtfertigt.
Was noch ganz schön ist, ist der kleine Spiegel auf der Seite, den man auf dem Bild nicht sieht.
Aber 30€? Puh.
Da hatte ich schon Lipgloss und Lippenstift für 25€ weniger, die besser waren.
Hm.

6. Gertraud Gruber: Exquisit BodyPerfect Körpercreme (30 ml, ca. 3,60€ / Probe)
Klingt auf den ersten Blick nicht so stylish. Und der Geruch ist es meiner Meinung nach auch nicht. Wie ein Rosenbusch. Nicht schlecht, wenn man es mag, aber ich steh nicht so auf Rosenduft in Cremes und Duschgels. Was ich zugeben muss, ist, dass sich die Creme sehr gut auf der Haut anfühlt. Aus diesem Grund werde ich die 30ml wohl auch benutzen.
Aber wirklich begeistert bin ich davon auch nicht... (Original: 250m; 29,90€)

Fazit: 
Der Wert von ungefähr 58€ ist natürlich der Hammer. Vorallem dafür, dass ich nur 5€ bezahlt habe. Wo der Wert der Box allerdings steckt ist mir wirklich fraglich. Ich kann mit keinem Produkt so richtig was anfangen, alle sind eher mittelmäßig bis unbrauchbar. Testen werde ich die Sachen schon, aber ich glaube nicht, dass mich irgendwas davon wirklich überzeugen wird. Das Antesten hat zumindest nicht viel versprochen.
Schade, schade. Ich hatte mir von der Valentinstagsbox irgendwie mehr erhofft.
Ich lass mein Abo jetzt nochmal für nächsten Monat laufen, einfach aus Neugier, aber wenn ich wieder so enttäuscht werde, werde ich das Abo wieder kündigen und mich nur mit der Young Beauty zufrieden geben.

Habt ihr eure Box auch schon? Wie findet ihr sie?
Und was haltet ihr generell von der "normalen" Glossybox? 

Es interessiert mich, ob ich die einzige bin, die nicht wirklich begeistert davon ist ;D

Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Wow das ist alles?
    Ich dachte da kommt mehr oder mehr anspruchvolles raus.
    Ich habe meine noch nicht, aber wenn die sachen drin sind ist sie ja wirklich total doof. gut dass ich direkt wieder das ABO gekündigt habe. denn das wäre mir dnan mein geld zu schade slebst für die 5 Euro die ich bezahlt hatte.

    LG Rina

    AntwortenLöschen
  2. Dein Blog gefällt mir super, eine neue Leserin hast du jetzt auch :) Schau doch mal vorbei :)
    Liebe Grüße :*
    http://pueppilotta.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann deine Zweifel verstehen und nachvollziehen ^^ Es gibt in der Box oft Produkte, die man eigendlich garnicht braucht oder selbst verwenden würde aber naja... wenn Du magst, kannst Du dir ja mal den Inhalt meiner Box anschauen: http://modeistmeinewelt.blogspot.de/2013/02/glossybox-valentins-edition.html - bin damit auch nicht wirklich zufrieden :/ hätte mir von so einer tollen Valentins-Special Box eigendlich mehr erhofft aber was solls :) Liebe Grüße an dich! ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte die Glossybox früher abonniert, hab sie aber deabonniert.
    Als ich von der 5€-Aktion erfahren habe, musste ich aber auch sofort wieder bestellen :)
    Ein toller Blog, du hast eine neue Leserin :D

    Liebste Grüße,
    Madeline :*

    www.madelines-statement.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe fast die gleiche Box wie du bekommen. Habe ein Video auf meinem Blog dazu gedreht. Ich muss sagen ich mag meine Box sehr!!!

    AntwortenLöschen
  6. Hast ja tatsächlich ganz genau die gleiche Box :-)
    Hach naja, also ich finde eigentlich, dass Lavendel- und Rosenduft ganz gut zum Valentinstag passt und ich hab das Lippen-Duo auf den Lippen iwie gar nicht als klebrig empfunden, obwohl genau dieses klebrige Gefühl der Grund dafür ist, warum ich kaum Lipgloss trage...
    Die Farbe vom Lippenstift hat mir - auf meinen Lippen jedenfalls - auch ganz gut gefallen. Das einzig ärgerliche an meiner Valentins-Box ist, dass ich das mit den 5€ nicht früh genug wusste und die regulären 15€ gezahlt hab -.-^^

    LG

    AntwortenLöschen
  7. mensch schade, ist echt nicht so der brüller deine box :(
    zum glück war sie wenigstens günstiger. trotz des essie lacks bei mir wär ich mega enttäuscht wenn ich 15 euro bezahlt hätte.

    AntwortenLöschen
  8. Guck dir mal auf Youtube die Box von daaruum an. Die hat viel mehr bekommen als du. Die meisten vermuten dass sie eine bessere Box bekommen hat, weil sie bekannt ist und Videos macht

    AntwortenLöschen

Beleidigungen und hirnlose Beiträge werden kommentarlos gelöscht!
Ansonsten... fühlt euch frei zu schreiben, ich freue mich über jeden netten Kommentar :)