Freitag, 1. März 2013

Favorite Perfume


"A woman who doesn't wear perfume has no future."
- Coco Chanel

"A woman's perfume tells more about her than her handwriting."
- Christian Dior 


Hey, meine Lieben :)
Unverkennbar geht es in diesem Post um Parfums, nämlich um meine Lieblingsparfums.
Ich muss gleich sagen, dass ich sehr wählerisch bin, was Parfum angeht. Es gibt nicht viele Düfte, die mich wirklich überzeugen. Ich besitze zwar recht viele Parfums, weil man ja immer mal wieder welche geschenkt bekommt, benutze aber eigentlich nur vier davon. Und davon wiederrum zwei besonders oft. 
Ich mag es einfach total, wenn ein Mensch gut riecht. Ich glaube, das geht jedem so. Und ich finde, dass der Geruch eines Menschen auch viel über ihn aussagen kann. Deswegen dachte ich mir, ich zeige euch mal, welche Düfte ich so am liebsten verwende :)

 Marc Jacobs Daisy Eau So Fresh / Diesel Fuel for Life Women

Das sind meine beiden absoluten Lieblingsdüfte, die ich eher am Abend oder zu besonderen Anlässen verwende - oder aber, wenn ich total Lust darauf habe. 
Dabei ist Diesel eher der Herbst/Winter - Duft und Daisy eher der Frühling/Sommer - Duft.
Daisy benutze ich erst seit kurzem, ich hab mich beim Proberiechen sofort in den Duft verliebt. :)
Diesel dagegen benutze ich schon länger, das hier ist schon mein zweites Fläschen. Das erste habe ich vor ungefähr 2 Jahren von einer Freundin zu Weihnachten bekommen und war seitdem total addicted.
Ich würde beide auch immer wieder nachkaufen.
(Marc Jacobs 75ml 50-70€, je nach Shop / Diesel 30ml 30-40€, je nach Shop)

 New Yorker Women / Puma Flowing

Die beiden sind so meine Alltagsdüfte. Warum? Weil sie einfach viel günstiger sind, als die andern beiden, aber trotzdem toll riechen. 
Das New Yorker Parfum hab ich aus der Glossybox Young Beauty Oktober 2012 und war von Anfang an sehr angetan von dem Duft. Ich finde aber, dass er eher zum Herbst/Winter passt, während Puma eher der sommerlichere Duft ist. Das ist schon mein 3. oder 4. Fläschchen von Puma und ich liebe es immernoch. Inzwischen hat es ja ein ganz anderes Design, ich hab noch ein älteres Fläschchen aus dem letzten Jahr :)

(New Yorker 30ml ca. 10€ je nach Shop / Puma 30ml ca. 9-13€ je nach Shop)

Wie man sieht bin ich der Meinung, dass es nicht immer teures Parfum sein muss, gerade für den Alltag finde ich die günstigen sehr schön. Trotzdem würde ich nicht auf mein Marc Jacobs und auf mein Diesel verzichten wollen, auch wenn man dafür immer ein bisschen mehr bezahlen muss. Ich finde, das ist es wert :)

Welche Parfums tragt ihr am Liebsten?

Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Hallo, du wurdest von mir für den Best Blog Award nominiert.
    Wie du mitmachen kannst und alles weitere findest du auf meinem Blog.
    http://arijuuna.blogspot.de/

    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Hey, das Puma Pafum früher auch als alltags Duft verwendet. Jetzt liebe ich das Bvlgari omnia green jade! <3 liebe grüße! :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Daisy, das steht seit langem auf meiner Wunschliste <3 Das Flowing habe ich so mit 13/14 getragen, da kommen Erinnerungen auf :D
    Finds übrigens cool, dass deine Parfumsammlung so überschaubar ist, da benutzt man wenigstens alle! =)

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    ♥ Mein Blog ♥

    AntwortenLöschen
  4. Das Marc Jacobs Parfum ist klasse, kann ich auch nur empfehlen ! Super Duft !

    AntwortenLöschen
  5. Das Eau So Fresh ist so toll ♥

    Mein Lieblingsparfüm und Erkennungsmerkmal ist Chloé. ♥

    AntwortenLöschen
  6. dein blog ist sehr schön :) folge dir jetzt ♥
    hättest du vielleicht lust eine blogpräsentation zu gewinnen?
    schau doch mal hier vorbei: http://www.strangeness-and-charms.com/2013/02/win-blogpresentation.html
    ich würde mich freuen, wenn du mitmachst.

    liebe grüße
    dahi ♥

    AntwortenLöschen

Beleidigungen und hirnlose Beiträge werden kommentarlos gelöscht!
Ansonsten... fühlt euch frei zu schreiben, ich freue mich über jeden netten Kommentar :)